12
NOV
2021
15.11.2021
Europäisches Hansemuseum, Lübeck
Grenzen überwinden im Dialog

ICOM wurde 1946 in Antwort auf die Gräueltaten des Zweiten Weltkriegs gegründet und versteht sich als ein Brückenbauer, als ein Netzwerk von Museumsfachleuten und Museen sowie deren vielzähligen Akteur*innen.

Im November dieses Jahres feiert ICOM sein 75-jähriges Bestehen, das wir mit einer Abendveranstaltung am 12. November von 18:00 - 23:00 Uhr begleiten werden und damit Gelegenheit zum gemeinsamen Austausch geben wollen.

 

Vorläufiges Programm  
   
Begrüßungen Alberto Garlandini, Präsident ICOM International
  Beate Reifenscheid, Präsidentin ICOM Deutschland
  Felicia Sternfeld, Direktorin Europäisches Hansemuseum
   
Keynote How to be attuned to the present-future
  Andrea Lissoni, Künstlerischer Direktor Haus der Kunst (München)
   
Panel Globale Herausforderungen gemeinsam meistern - gestern, heute, morgen
  Moderation: Beate Reifenscheid
  Hans-Martin Hinz (Präsident-Emeritus ICOM International)
  Susanne Köstering (Museumsverband Brandenburg / Deutscher Museumsbund)
  Robert Peters (Mitglied ICOM-Ethikausschuss ETHCOM)
  Regine Schulz (Roemer- und Pelizaeus-Museum / ICOM Advisory Council)
   
Empfang mit Buffet  
Ausstellungsbesuch  
Musikalischer Beitrag  

 

Registrierungsgebühr:

25 € ICOM-Mitglieder

15 € Student*innen, Volontär*innen, Auszubildende, Bezieher*innen von ALG I und II (nachweispflichtig)

Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Teilnahme an der Festveranstaltung, Empfang und den Eintritt in die Ausstellung.

Eine Rückerstattung der Anmeldegebühr aufgrund einer Absage oder Nichterscheinens ist nicht möglich.

 

Um sich zu registrieren, füllen Sie bitte dieses Anmeldeformular aus.

 

Alle Infos zum Europäischen Hansemuseum in Lübeck finden Sie hier.

 

Covid 19/Hygienehinweise

Es gelten die Hausregeln des Europäischen Hansemuseums.

Augrund der geltenden Regelung müssen wir die Plätze für die Veranstaltung leider beschränken. Sollte es dazu kommen, dass alle Plätze ausgebucht sind, werden wir eine Warteliste führen. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir nach dem First-Come-First-Served-Prinzip arbeiten und keine Ausnahmen machen können. Eine Anmeldung ist ausschließlich online möglich. Nicht angemeldete Personen werden wir nicht einlassen. Sollten Sie sich angemeldet haben, aber keine Rechnung/Bestätigung von uns erhalten, melden Sie sich bitte bei uns.

Der Einlass wird nach der 3G-Regel erfolgen, d.h. Sie können an der Veranstaltung nur teilnehmen, wenn Sie nachweisen, dass Sie geimpft, genesen oder negativ getestet sind. Bitte legen Sie bei der Registrierung vor Ort die entsprechenden Nachweise vor. Ein negativer Antigen-Schnelltests darf nicht älter als 24 Stunden, ein negativer PCR-Test nicht älter als 48 Stunden sein.

Es herrscht Maskenpflicht in allen zugänglichen Bereichen. Bitte tragen Sie eine zertifizierte OP- oder FFP2-Maske. Leider können wir Teilnehmer*innen, die (z. B. aus medizinischen Gründen) von der Maskenpflicht ausgenommen sind, keinen Zutritt zur Veranstaltung gewähren.

30
OKT
2021
01.11.2021
Online
Mitgliederversammlung 2021

Damit alle interessierten Mitglieder die Chance haben ohne Risiko teilzunehmen, wird auch in diesem Jahr die Mitgliederversammlung online stattfinden.

Wir planen diese am Samstag, den 30. Oktober 2021 von 14 bis 16:30 Uhr online durchzuführen. Eine schriftliche Einladung geht allen Mitgliedern zeitnah zu.

Die Anmeldung ist unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich. Die Zugangsdaten werden Ihnen dann zeitnah zur Versammlung zugesandt.

Die Mitgliederversammlung bietet allen Mitgliedern von ICOM Deutschland die Möglichkeit, gemeinsam Rückschau zu halten. Welche Erfolge konnte ICOM Deutschland im vergangenen Jahr erzielen, in welchem gesellschaftspolitischen Umfeld findet die Entwicklung der Museen und des Verbandes statt und wie können wir die vor uns liegenden Aufgaben bewältigen?

17
NOV
19
NOV
20.11.2021
Köln
Vom 17. bis 19. November 2021 findet die EXPONATEC COLOGNE zum 10. Mal statt. Die EXPONATEC ist eine Fachveranstaltung und überzeugt mit wegweisenden Themen sowie einer ausgezeichneten Mischung aus Ausstellung und Eventprogramm. Sie verknüpft die klassischen Kernbereiche Museum, Konservierung, Restaurierung und Kulturerbe mit zukunftsgerichteten Trends wie Virtual Reality, 3D-Inszenierung und digitalen Neuentwicklungen im Bereich Restaurierung und Szenografie.
 

ICOM Deutschland wird auf der Messe vertreten sein. Wir freuen uns, Sie an unserem Stand begrüßen zu dürfen!


Aufgrund der Corona-Auflagen kann nur im Vorfeld registrierten Besuchern der Zutritt ermöglicht werden. Eine Registrierung vor Ort wird nicht möglich sein.
ICOM-Mitglieder haben freien Eintritt zur Messe. Damit Sie sich ein kostenfreies Onlineticket buchen können, wenden Sie sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Geschäftsstelle lässt Ihnen dann gerne den Gutscheincode für die Online-Buchung zukommen.

Informationen zur Ticketbuchung finden Sie hier.

Weitere Informationen zur Messe finden Sie auf der Webseite zur EXPONATEC COLOGNE

 

18
JUN
21.06.2021
Online

Die außerordentliche ICOM-Generalversammlung (18. Juni 2021, 12.00 bis 13.00 Uhr, Pariser Zeit) und die 36. ordentliche ICOM-Generalversammlung (18. Juni 2021, 13.00 bis 14.30 Uhr, Pariser Zeit) finden auch in diesem Jahr online statt. Alle aktiven ICOM-Mitglieder sind eingeladen daran teilzunehmen.

Alle Mitglieder können das Meeting live per Webcast verfolgen. Aus Sicherheitsgründen wird der Link per E-Mail direkt an jedes Mitglied gesendet und auf der ICOM Homepage im Mitgliederbereich veröffentlicht. Die Besprechung wird aufgezeichnet und kann für eine begrenzte Zeit im Mitgliederbereich angeschaut werden.

Aus technischen Gründen wird Englisch die Hauptsprache sein, die während des Meetings verwendet wird. Es findet eine Simultanübersetzung in Französisch und Spanischstatt.

Die Guidelines und Arbeitsdokumente werden zeitnah auf der ICOM-Mitgliederseite veröffentlicht.

Da die Organisation dieses Treffens aus technischer Sicht und unter Berücksichtigung der sehr großen Anzahl von ICOM-Mitgliedern (über 48.000 Mitglieder weltweit) eine große Herausforderung darstellt, ist nur ein*e Vertreter*in pro Komitee / Regionalallianz / angegliederter Organisation (ernannt durch den Vorstand) befugt im Namen ihres/seines Komitees / regionalen Allianz / angegliederten Organisation live zu sprechen.

Um sicherzustellen, dass die Sitzungen so effizient wie möglich verlaufen, werden alle ICOM-Mitglieder gebeten, Fragen zu den Arbeitsdokumenten an den/die Vorsitzende*n oder Geschäftsführer*in des jeweils nationalen oder internationalen Komitees, der regionalen Allianz oder der angegliederten Organisation zu senden. Die Weiterleitung an das ICOM-Sekretariat erfolgt bis Freitag, 28. Mai 2021 (00:00 Uhr MEZ).

Die Teilnahme über die sozialen Medien ist über den #AnnualMeetings möglich.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an das ICOM Generalsekretariat Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

24
MÄR
26.03.2021
Zoom
Museumsdefinition

Liebe Mitglieder von ICOM Deutschland,

wir laden Sie hiermit freundlich ein, an einer digitalen Mitgliederveranstaltung zur neuen Museumsdefinition am Mittwoch, den 24. März 2021 von 17:30 bis 20:30 Uhr teilzunehmen.

Wichtige Elemente der Veranstaltung sind

- eine Vorstellung des aktuellen Prozedere durch das Komitee ICOM Define, Bruno Brulon Solares und Lauran Bonilla-Merchav

- ein Überblick der bisherigen Aktivitäten zur Museumsdefinition von ICOM Deutschland

- ein Diskussionspanel mit

       Claudia Emmert, Zeppelin Museum
       Hartwig Lüdtke, Technoseum
       Paul Spies, Stadtmuseum Berlin
       Johannes Vogel, Museum für Naturkunde
       Uta Werlich, Museum Fünf Kontinente

- eine Präsentation der ICOM Deutschland Young Professionals > Schlüsselbegriffe und Erläuterung – Eine Diskussionsgrundlage

- Break-out Sessions und Abstimmung zu den diskutierten Begriffen

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich vor der Veranstaltung mit den Ergebnissen unserer Umfrage von 2019/2020 und den daraus resultierenden Wertschätzungen von Schlüsselkonzepten durch die Mitglieder von ICOM Deutschland, die an der Umfrage teilgenommen haben, vertraut machen könnten.

Als technische Voraussetzung benötigen Sie an Ihrem Computer einen Lautsprecher/Mikrofon (möglichst ein Headset) und ggf. eine Kamera, sowie einen aktuellen Zoom-Zugang. Zur Teilnahme ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Mitglieder melden bitte sich unter diesem Link an.

Sie erhalten nach Bearbeitung Ihrer Anmeldung eine Bestätigungs-Email.

Gerne würden wir vor der Veranstaltung ein aktuelles Meinungsbild generieren und laden alle Mitglieder ein, sich dazu an dieser Umfrage zu beteiligen.

Bitte beachten Sie, dass die Frist zur Anmeldung und zur Teilnahme an der Umfrage der 21. März 2021 ist.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

 

Die Wordcloud finden Sie hier.

 

icom logo

Gefördert durch:

1200px Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien Logo

Kontakt

In der Halde 1
14195 Berlin

Tel.: +49 30 69504525
Fax: +49 30 69504526
Email: icom@icom-deutschland.de

Telefonische Sprechzeiten: Montag-Donnerstag 10:00-13:00 Uhr

ICOM Deutschland Newsletter

Unser Newsletter informiert über Neuigkeiten rund um das Thema Kultur, Veröffentlichungen und Veranstaltungen. Der Newsletter erscheint in der Regel einmal im Monat. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des ICOM Deutschland Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an icom@icom-deutschland.de widerrufen. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 3 Monaten gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in den Newsletter-Empfang ein und bestätigen Sie die Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere den Disclaimer *

Bitte helfen Sie uns Spam zu vermeiden, und lösen Sie diese kleine Aufgabe!

Wieviele Beine hat ein Pferd? (1, 2, ...)*

*

Felder mit * sind Pflichtfelder

×
Image

ICOM Deutschland e. V.

ÜBER UNS

AKTUELLES

MITGLIEDSCHAFT

Gefördert von:

Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien LogoKULDIG LOGO

 

Gefördert von:

Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien Logo 

KULDIG LOGO

 

© 2022 ICOM Deutschland e. V.

  •  
Wir benutzen Cookies
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.